Archiv

Was ist die Flughafensteuer TSA für Kap Verde?

Unter 1. Dezember 2020#!31So, 04 Jul 2023 16:15:45 +0200p4531#31So, 04 Jul 2023 16:15:45 +0200p-4Europa/Paris3131Europa/Parisx31 04pm31pm-31So, 04 Jul 2023 16:15:45 +0200p4Europa/Paris3131Europa/Parisx312023So, 04 Jul 2023 16:15:45 +0200154157pmDienstag=530#!31So, 04 Jul 2023 16:15:45 +0200pEuropa/Paris7#Juli 4th, 2023#!31So, 04 Jul 2023 16:15:45 +0200p4531#/31So, 04 Jul 2023 16:15:45 +0200p-4Europa/Paris3131Europa/Parisx31#!31So, 04 Jul 2023 16:15:45 +0200pEuropa/Paris7#Keine Kommentare

Die Zahlung der Flughafensteuer TSA für Kap Verde ist seit dem 1. Januar 2019 in Kraft getreten. Dank dieser Steuer ist das Budget für Geschäftsreisen exponentiell angestiegen.

Die Flughafensteuer TSA für Kap Verde

Die Regierung der Republik Kap Verde befreit Staatsangehörige aus 61 Ländern von der Visumspflicht für Besuche zwischen 30 und 90 Tagen. Zu diesem Zweck wird die Zahlung der Flughafensteuer verlangt. Um diese Befreiung in Anspruch zu nehmen, müssen Sie nämlich online das E.A.S.E.-Formular ein paar Tage vor der Einreise zu beantragen und die TSA zu bezahlen.

Die kapverdische Regierung hat die Einführung dieser Flughafen-Sicherheitssteuer beschlossen, um die Finanzierung der Grenzsicherungssysteme zu erleichtern.. Diese Mitte August angekündigte neue Regelung besagt, dass alle Passagiere, die auf internationalen oder nationalen Flügen an den Flughäfen und Flugplätzen des Landes erscheinen, eine Flughafen-Sicherheitssteuer oder TSA zahlen müssen.

In diesem Dekret heißt es unter anderem, dass diese Steuer einen Wert von 150 Escudos hat, d. h. 1 € für inländische Flüge. Darüber hinaus beträgt sie 3.400 Escudos, d. h. etwa 31 € in Bezug auf internationale Flüge.

Für die EBA sind Befreiungen vorgesehen

Es ist wichtig zu wissen, dass Bürger mit einem kapverdischen Reisepass auf internationalen Flügen von dieser Steuer befreit sind, ebenso wie Kinder unter zwei Jahren. Darüber hinaus sind auch Inhaber von Diplomatenpässen von dieser Regelung befreit. Mehrere Nationalitäten sind für Kap Verde von der Visumpflicht befreit, wenn sie sich 30, 60 oder 90 Tage lang in Kap Verde aufhalten, müssen sich jedoch online vorab registrieren. Zu diesen Nationen gehören vor allem einige Länder Afrikas, Europas und Amerikas.

Letztendlich kann die Flughafensicherheitsgebühr dafür sorgen, dass die Sicherheit der kapverdischen Zivilluftfahrt erhöht wird. Sie wird als Ausgleich für Dienstleistungen für Flugpassagiere eingeführt und soll die Gebühren für die Ressourcen zur Gewährleistung der Grenzsicherheit abdecken..